Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Yaheetech Kosmetikkoffer Test

No Name Yaheetech Kosmetikkoffer

No Name Yaheetech Kosmetikkoffer
No Name Yaheetech KosmetikkofferNo Name Yaheetech KosmetikkofferNo Name Yaheetech Kosmetikkoffer

Unsere Einschätzung

No Name Yaheetech Kosmetikkoffer Test

<a href="https://www.werkzeugkoffer.net/no-name/yaheetech-kosmetikkoffer/"><img src="https://www.werkzeugkoffer.net/wp-content/uploads/awards/6019.png" alt="No Name Yaheetech Kosmetikkoffer" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung &
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Gewicht: ca. 2,1 kg
  • Außenmaße: 31 x 20 x 27 cm (B x T x H)
  • Innenfach: 18,5 x 13 x 3,5 cm
  • Fach unten: 30 x 17 x 13 cm
  • Max. Belastung: ca. 6 kg

Vorteile

  • Gute Verarbeitung
  • Praktische Aufteilung
  • Schönes Design

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellYaheetech Kosmetikkoffer
Aktueller Preisca. 31 Euro

Der Yaheetech Kosmetikkoffer und Etagenkoffer in Schwarz ist ein kompakter praktischer Koffer zur Aufbewahrung und zum Transport. Weiteres dazu offenbart dieser Bericht.

No Name Yaheetech Kosmetikkoffer bei Amazon

  • No Name Yaheetech Kosmetikkoffer bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Der 31 x 20 x 27 cm große Koffer besticht durch das schwarze Design und silberne Details. Das Modell wurde mit einem Tragegriff versehen und ebenso mit einem Tragegurt. Hinzu kommen Verschlüsse mit Schlössern, um den Inhalt zu schützen. Aufgrund des strukturierten Innenbereichs mit vielen kleinen und teilweise ausziehbaren Fächern, bietet sich der Koffer insbesondere für Beauty Produkte und Tools an. Zudem ist das Material des Innenbereich pflegeleicht und lässt sich gut reinigen. Der Koffer darf mit maximal 6 Kilo belastet werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Handhabung und Wie ist die Verarbeitung?

Den Käufern auf Amazon gefällt bei diesem Koffer vor allem das Design. Durch die schöne Oberfläche und die silbernen Details macht er einen eleganten Eindruck und überzeugt zugleich durch die strukturierte Aufteilung des Innenbereichs. Auch, da er sich verschließen lässt, ist er sehr praktisch und alltagstauglich. Die Käufer sind ebenso zufrieden mit der Verarbeitung und loben die hohe Stabilität des Koffers. Er bietet sich daher auch durchaus für den professionellen Bereich an, wenn man als Kosmetikerin Kunden zu Hause besuchen möchte. Zumal er durch die Griffe sehr gut auf den Transport zugeschnitten wurde. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 31 Euro im Online-Shop von Amazon. De Koffer ist erschwinglich und bietet für moderate Konditionen eine ebenso gute und zufriedenstellende Qualität. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der Yaheetech Kosmetikkoffer und Etagenkoffer punktet sicherlich vor allem durch die strukturierte Aufteilung des Innenbereichs. Kleine und ausziehbare Fächer machen es leicht, viele Beauty Tools unterzubringen und so flexibel wie möglich damit zu arbeiten. Auch Verarbeitung und Design können sich sehen lassen. Es ergeben sich daher auch einige Vorteile. Da der Koffer nämlich sehr robust ist, bietet er sich durchaus auch für den Transport an. Tragegriff und Gurt vereinfachen hier die Handhabung. Es gibt daher eine klare Kaufempfehlung für den Koffer. Egal, ob man ihn privat oder als Beauty Profi beruflich nutzen will. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name Yaheetech Kosmetikkoffer

Bei Amazon kaufen
30,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.09.2019 um 09:17 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Yaheetech Kosmetikkoffer gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?