Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Instrumentenkoffer – Der beste Schutz für die Musik

InstrumentenkofferDie meisten Hobby- und Profimusiker könnten sich die Ausübung ihres Hobbys bzw. Berufes ohne die Nutzung eines Instrumentenkoffers nicht mehr vorstellen. Hier spielt nicht nur der Transport der Gitarre von der Wohnung in den Proberaum oder auf dem Weg zur Bühne eine Rolle. Die heutigen Instrumente und deren Bauweisen erfordern aufgrund der fortgeschrittenen Technik einen besonderen Schutz. Verschiedene Gerätschaften, wie beispielsweise Westerngitarren oder andere Musikinstrumente und deren Equipment passen sich längst nicht mehr einfachen Musikkoffern im Standardformat an. Der Schutz des eigenen Musikinstrumentes als echte Wertanlage konnte sich innerhalb der letzten Jahre immer weiter in der Gesellschaft etablieren.

Instrumentenkoffer Test 2018

Ergebnisse 1 - 3 von 3

sortieren nach:

Raster Liste

Musikkoffer im Test – Wer ist der Beste?

InstrumentenkofferBei der Durchsicht der Tests im Bereich der Instrumentenkoffer, die sich vor allem über das Internet ausfindig machen lassen, fällt auf, wie unterschiedlich das Produktportfolio der verschiedenen Anbieter heute ist. Die Musikkoffer werden zunehmend auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten und überzeugen daher durch…

  • einen stetig steigenden Qualitätsstandard
  • einen hohen Schutzfaktor
  • individuelle Designs
  • hochwertige Materialien.

Vor allem die Hersteller

  • Ibanez
  • Fender
  • Yamaha

werden in der heutigen Zeit, auch von Neulingen auf dem Gebiet der Musik, mit Instrumentenkoffern assoziiert. Sie gehören auch zu den klaren Testsiegern der letzten Monate. Im Rahmen unterschiedlicher Empfehlungen seitens fachkundiger Jurys und Bewertungen von ehemaligen Kunden überzeugen sie vor allem durch ihre Vielfalt an Größen und Designs. Auch wenn es besonders der Hersteller Fender immer wieder schafft, bei den Testberichten auf den ersten Plätzen zu landen, muss festgehalten werden, dass alle Modelle durch einen exzellenten Schutz der Instrumente bestechen.

Wenn Sie sich für den Kauf eines neuen Instrumentenkoffers interessieren, sollten Sie die einschlägigen Foren im Internet durchsuchen. Zahlreiche Musiker geben hier ihre Erfahrungen an andere Interessenten wieder.

Leichte Koffer für liebgewonnene Instrumente

Für den Laien im Bereich der Musik mögen sich Begriffe wie…

  • Westerngitarre
  • E- Gitarre
  • Konzertgitarre
  • Akustikgitarre
  • Konzertgitarre

gleich oder zumindest ähnlich anhören. Hobby- und Profimusiker wissen jedoch, wie unterschiedlich die Ansprüche der einzelnen Instrumente in Bezug auf eine passende Pflege sind. Die meisten Hersteller bieten daher Instrumentenkoffer an, die sich durch einen extrem hohen Nutzerkomfort auszeichnen.

Dieser bietet nicht nur ausreichend Platz für das Instrument an sich, sondern überzeugt auch durch eine leichte Bauweise. Die modernen Instrumentenkoffer für Gitarren oder andere Gerätschaften werden daher aus Carbon gefertigt. Es handelt sich hierbei um eine perfekte Kombination aus Leichtigkeit und Schutz für das wertvolle Innenleben.

Damit trotz höchster Sicherheitsmaßnahmen durch die harte Hülle keine Kratzer am Instrument entstehen, werden die Musik- und Gitarrenkoffer zudem mit einer weichen Polsterung ausgelegt. Die glatte und qualitativ hochwertige Oberfläche der Carbon-Varianten eignet sich zudem hervorragend für das Anbringen von Band Aufklebern. Somit werden die Instrumentenkoffer, ganz nebenbei, zu mobilen Werbebotschaftern auf den nächsten Konzert einer, vielleicht noch unbekannten, Band.

Firma YAMAHA Jakob Winter Fender
Gründungsjahr 1887 1886 1946
Besonderheiten
  • Partner für musikalische Bildung
  • großer Downloadbereich für Songs u. v. m.
  • auf Etuis jeglicher Instrumente spezialisiert
  • umweltfreundliche Fertigung
  • auf Produktion von Gitarren spezialisiert
  • großes gesellschaftliches Engagement

Musikkoffer für alle Instrumente

Selbstverständlich beschränkt sich das weitreichende Angebot der zur Verfügung stehenden Musikkoffer nicht ausschließlich auf den Schutz von Gitarren. Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage dürfen sich nun auch Schlagzeugspieler und andere Musiker über eine passende Aufbewahrungsmöglichkeit für ihr Equipment freuen. Spezielle Koffer ermöglichen in diesem Zusammenhang sogar den Transport einer kompletten PA Anlage oder eines Verstärkers.

Wer sich über die Maße seiner zu schützenden Musikinstrumente im Klaren ist, findet daher, auf Grundlage eines kurzen Vergleichs, schnell die passenden Modelle für sein mitunter teures Hobby. In der heutigen Zeit muss sich kein Musiker mehr auf Kompromisse in Bezug auf einen passenden Instrumentenkoffer einlassen. Die Hersteller im Online Shop bieten alle gängigen Größen und Designs und werden damit auch den individuellsten Anforderungen in vollem Umfang gerecht.

Alternativen in Hülle und Fülle

Die Tatsache, dass sich immer mehr Hersteller auf dem Markt der Instrumentenkoffer etablieren, sorgt dafür, dass ein Abheben von der Masse in Bezug auf das eigene Produktsortiment unerlässlich ist.

Neben den beliebten Gitarrenkoffern aus Carbon werden daher vermehrt Gitarrentaschen aus Stoff angeboten. Diese sind in der Regel preiswerter als die Hartschalen-Variante, jedoch im täglichen Gebrauch weniger resistent in Bezug auf etwaige Gebrauchsspuren. Auch die Reinigung gestaltet sich im Zusammenhang mit den Taschen weitaus komplizierter als beim Carbon.

Tipp! Damit der Kunde sich aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Materialien und Variationen jedoch genau das Design aussuchen kann, das am besten zu seinen persönlichen Erwartungen passt, offerieren die meisten Hersteller beide Optionen. Ob Stoff oder Carbon bleibt daher eine Frage des eigenen Geschmacks… und des zur Verfügung stehenden Budgets.

Vor- und Nachteile von Instrumentenkoffern

  • Instrumente werden optimal geschützt
  • Vielseitig einsetzbar
  • Verschiedene Materialien
  • Für jedes Instrument andere Tasche

Musik – mehr als „nur“ ein Hobby

Der Wille, die eigenen Musikinstrumente nachhaltig zu schützen und deren Werterhalt zu gewährleisten, zeigt, mit wie viel Herzblut Musiker ihrem Hobby bzw. ihrer Berufung nachgehen.

Es wäre daher pure Verschwendung, teure Instrumente, wie beispielsweise eine E-Gitarre oder eine Westerngitarre den Elementen auszusetzen und dabei zuzusehen, wie sich die ersten Gebrauchsspuren bemerkbar machen.

Neben dem Effekt, das eigene Instrument zu schützen, kann weiteres Equipment wie…

  • Pleks
  • Saiten

problemlos und vollkommen unkompliziert mitgeführt werden. Kleine Taschen an der Seite der Gitarrentasche oder im Inneren des Carbonkoffers bieten ausreichend Raum.

Tipp! Eine Band oder Musiker, die einen Teil ihrer Zukunft in der Musik sehen, sollten daher genauso viel Wert auf den Schutz ihrer Instrumente legen, wie ein Künstler, der bereits die großen Bühnen dieser Welt bespielt.

Erst vergleichen, dann kaufen

Beim Wort „Vergleich“ zucken viele Künstler zusammen. Sie lieben es, Entscheidungen aus dem Bauch heraus zu treffen. Der Online Shop ermöglicht es jedoch, schnell und unkompliziert aussagekräftige Preisvergleiche zwischen den einzelnen Herstellern durchzuführen. Auf Grundlage der eigenen Erwartungen an einen Instrumentenkoffer und des bestehenden Equipments von der Gitarre bis zur PA Anlage können hier weitreichende Informationen zu allen Artikeln eingeholt werden.

Nutzen Sie die zahlreichen Online-Shops, um sich anhand detailreicher Bilder und aufschlussreicher Informationen ein Bild von den Testsiegern und Marken zu machen, die aktuell den Markt beherrschen.

Tipp! Hersteller wie Ibanez und Fender haben sich unter anderem auf den Schutz Ihrer unterschiedlichen Instrumente aus dem Bereich der Musik spezialisiert.

Unabhängig ob Profi oder blutiger Anfänger: Das Instrument ist das Kapital des Musikers und sollte niemals unter zu wenig Pflege und Sorgfalt leiden müssen. Sichern Sie sich einen Instrumentenkoffer und sorgen Sie somit dafür, dass Ihnen die Freude am Spielen noch lange erhalten bleibt!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen