CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Werkzeugsätze – für Profis und Hobbybastler

WerkzeugsätzeEine Sammlung an Werkzeugen für die Reparatur der unterschiedlichsten Geräte erscheint den meisten Menschen in der heutigen Zeit unersetzbar. Längst finden die beliebten Werkzeugsets nicht mehr ausschließlich im gewerblichen Bereich Verwendung. Auch Hobby- und Amateur-Handwerker genießen die Flexibilität, die ihnen eine Kollektion an allem notwendigen Werkzeug bietet. Aufgrund der großen Nachfrage nach den Sets bietet in der heutigen Zeit eine Vielzahl an Unternehmen Werkzeugsets an, die sich optimal an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen.

Werkzeugsatz Test 2018

Ergebnisse 1 - 12 von 12

sortieren nach:

Raster Liste

    Eine breit gefächerte Auswahl für jeden Bedarf

    WerkzeugsätzeUnternehmen wie Makita, Gedore, Rothewald und Knipex zeigen, wie unterschiedlich die Ansprüche der Nutzer in Bezug auf einen passenden Werkzeugsatz sein können.

    Sie haben in der Vergangenheit ihr Sortiment deutlich erweitert und bieten sowohl große Sets mit beispielsweise 132 Teilen oder kleine Mini-Varianten an, die die gängigsten Werkzeuge beinhalten.

    Testsieger wie Knipex zeigen jedoch, welche Eigenschaften in Bezug auf ein Werkzeugset existenziell wichtig und unersetzbar sind.

    Hierzu gehören vor allem:

    • eine breite Auswahl im Werkzeugsatz selbst
    • eine hohe Qualität
    • eine robuste Verarbeitung
    • die Möglichkeit zur individuellen Erweiterung des Satzes.

    Genau hinsichtlich dieser Kriterien unterscheiden sich die bekannten und großen Anbieter von kleineren Mitbewerbern. Berichte wie “Knipex im Test ” zeigen immer wieder, dass es lediglich eines Sets bedarf, um den Ansprüchen des Alltags in handwerklicher Sicht zu genügen.

    Privat und gewerblich ein Muss für kompetente Arbeit

    Professionelle Handwerker schätzen den Luxus und Komfort, denen ihnen optimal ausgestattete Werkzeugsätze bieten. Sie verfügen über die Gewissheit, jederzeit auf neue Herausforderungen und Reparaturansprüche reagieren zu können, ohne zusätzliche Wege in Kauf nehmen zu müssen. Das  bedeutet…

    • weniger Zeitverlust durch zusätzliche Wege
    • zufriedene Kunden
    • kompetente Arbeit
    • modernes Equipment.

    Tipp! Mit der wachsenden Anzahl an Werkzeugen sollte frühzeitig deren Aufbewharung überdacht werden. So sind Werkzeug und die Arbeitsweise jederzeit optimal aufeinander abgestimmt.

    Wer sein Werkzeugset stets erweitert und den neuen Ansprüchen der technischen Geräte im Haushalt seiner Kunden anpasst, hebt sich von der Konkurrenz ab und sorgt dafür, dass sich der bestehence Kundenstamm kontinuierlich erweitert. Da die Anforderungen im gewerblichen Bereich in Bezug auf einen täglichen Gebrauch häufig hoch sind, greifen Profis in der Regel auf Werkzeugkoffer aus Alu zurück. Hobbybastler entscheiden sich meist für die Varianten aus Plastik oder Kunststoff.

    Knipex cimco Bernstein – Tools for Electronic
    Gründungsjahr 1882 1827 1963
    Besonderheiten
    • Hersteller von Zangen
    • weltweit führendes Unternehmen in seiner Branche
    • im Sortiment gibt es mehr als 8000 Artikel
    • Qualitätswerkzeuge, wie Handwerkzeuge, Aufbewahrung und Transport, Messen&Prüfen
    •  seit über 50 Jahren auf dem Markt
    • Spanngeräte, Service-Koffer, Abgleichwerkzeuge, Spezialwerkzeuge

    Ein Koffer mit viel Inhalt

    Das Besondere an einem Steckschlüsselsatz im Alltag sind seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten. Eine Vielzahl an Werkzeugen und Gerätschaften findet Platz auf engstem Raum, wird geschützt und ist jederzeit und allerorts griffbereit. Aufgrund der erstklassigen Verarbeitung bei Modellen aus dem Hause Knipex und Makita gestaltet sich das Tragen, auch in Bezug auf die schwereren Sets, angenehm und komfortabel.

    Hier finden unter anderem

    • Schraubendreher
    • Meißel
    • Hammer
    • Zangen

    Platz. Ein weiterer wichtiger Faktor im Zusammenhang mit einem Werkzeugset ist der sichere Halt der Gerätschaften. Die Beschaffenheit und das Innenleben der gängigen Größen mit

    • 12
    • 74
    • 132

    Teilen zeigen jedoch, dass die Hersteller größten Wert auf den Erhalt der Instrumente ihrer Kunden legen. Mit Hilfe spezieller Klemmer oder Schaumstoffelementen werden alle Artikel sicher und ordentlich verstaut.

    Größe, Preis und Ausstattung

    Die breit gefächerte Auswahl an Steckschlüsselsätzen der unterschiedlichen Hersteller konfrontiert die Interessenten früher oder später mit der Überlegung, wie sie ihren Werkzeugkoffer nutzen möchten. Fragen wie

    • Brauche ich wirklich 132 Teile?
    • Wie soll der Koffer von außen aussehen?
    • Welche Werkzeuge brauche ich genau?
    • Wie robust muss die Schale des Sets sein?

    stehen hier meist im Vordergrund. Bei der Suche nach dem günstigsten und besten Preis ist das Internet ein überaus willkommener Ratgeber. Hier finden sich nicht nur zahlreiche Kaufempfehlungen und Testberichte von Privatpersonen, sondern auch einschlägige Preisvergleiche. Diese haben sich in der Regel auf den Bereich der Werkzeuge spezilisiert und liefern aktuelle Zahlen in Bezug auf einen Endpreis, die Versandkosten und Sonderaktionen einzelner Anbieter.

    Der Kauf in einem Onlineshop bietet daher die Vorteile, schnell den Weg zum günstigsten Preis zu finden, von detaillierten Beschreibungen und Kundenbewertungen zu profitieren und sich über Zubehörsets informieren zu können.

    Mini-Werkzeugsets für unterwegs

    Keine Frage: Sets wie das Mannesmann m29075 mit 108 Teilen ist praktisch, birgt alle gängigen Werkzeuge und ist damit ein echter Alleskönner. Aufgrund der Tatsache jedoch, dass sich der Markt am Kunden anpasst, wurden in der Vergangenheit vermehrt zusätzlich Mini-Werkzeugsets hergestellt, die sich besonders für den Einsatz im Rahmen einer Motorrad- oder Fahrradtour eignen.

    Auch wenn sich selbstverständlich kein Fahrer wünscht, dass das Werkzeugset zum Einsatz kommen muss, beruhigt die Gewissheit, sich im Notfall mit einer kleinen Ausführung, bestehend aus beispielsweise 12 Teilen, helfen zu können.

    Vergleichen lohnt sich immer!

    Hersteller wie  Gedore und Rothewald beweisen, wie vielfältig der Bedarf an Werkzeugsets ist. Aufgrund der breiten Auswahl ist ein eingehender Vergleich vor Ort zwar möglich, jedoch wenig hilfreich.

    Der Kauf über einen Online Shop im Internet bietet:

    • niedrige Preise
    • faire Konditionen
    • eine unschlagbare Auswahl
    • telefonische Beratung (meist rund um die Uhr).

    Dahingegen haben sich die meisten Händler vor Ort lediglich auf einen einzigen Hersteller spezialisiert. Dieser Umstand schränkt nicht nur die Auswahl ein, sondern kostet den Kunden mehr Zeit und Geld. Die günstigste Variante auf dem Weg zu einem neuen Werkzeugset ist daher ein Preisvergleich über das Internet, der alle Kosten und Konditionen berücksichtigt und gegebenenfalls sogar Alternativprodukte anbietet.

    Tipp! Bei der großen Auswahl an Werkzeugen und Möglichkeiten der Werkzeugaufbewahrung lohnt es sich eine persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen.

    Erweiterungen sind jederzeit möglich

    Technische Neuerungen oder der Kauf eines neuen Haushaltsgerätes haben meist zur Folge, dass das heimische Werkzeug nicht mehr ausreicht, um kleinere und größere Reparaturen selbst vornehmen zu können. Große Hersteller von Werkzeugkoffern bieten daher in regelmäßigen Abständen Erweiterungssets für die bestehenden Werkzeugsätze an. Diese ersetzen entweder alte Gerätschaften oder können ergänzend hinzugefügt werden. Die Zeiten, in denen ein bestimmter Schraubenschlüssel einfach nicht passen wollte, sind vorbei!

    Werden Sie Ihr eigener Helfer!

    Selbstverständlich ist es nicht möglich, sich allein und ohne Hilfe vom Hobbyhandwerker zum Profi zu entwickeln. Mit der passenden Ausstattung und einem gut gefüllten Set ist es dennoch realistisch, von nun an kleinere Reparaturen im Haushalt, am Motorrad oder am Auto selbst durchführen zu können.

    Überzeugen Sie sich davon, wie hilfreich und beruhigend es ist, sich auf sich selbst verlassen zu können und zu wissen, dass alle Gerätschaften sicher und ordentlich an einem Platz verstaut wurden. Verlieren Sie keine Zeit und nutzen Sie das Angebot, das Ihnen Internet und Online Shops bieten!

    Vor- und Nachteile der Werkzeugsätze:

    • Schnelles Finden durch eindeutige Platzierung in Koffer, Werkzeugkasten oder Werkzeuggürtel
    • Professionelles Arbeiten mit deutlich besseren Ergebnissen
    • Große Auswahl an Koffern und Werkzeugsätzen je nach konkretem Einsatzbereich
    • Sehr große Auswahl macht eine intensive Recherche erforderlich

    Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
    Loading...

    Neuen Kommentar verfassen

    Das könnte Sie auch interessieren:

    1. Zangensets – Werkzeuge für den großen und kleinen Bedarf
    2. Uhrmacherwerkzeug Sets – Werkzeuge für besondere Liebhaberstücke
    3. PC Werkzeugkoffer – alles für die eigene Computerwerkstatt
    4. Feinmechaniker Sets – Instrumente für besondere Zwecke
    5. Universal Werkzeugkoffer – immer passend, egal wofür
    6. Werkzeugboxen – Individuell, praktisch, effektiv
    7. Werkzeugtrolleys – die ergonomischen Koffer
    8. Kfz Werkzeugkoffer – Mehr Gelassenheit im Straßenverkehr
    9. Werkzeugtaschen – Alles an seinem Platz
    10. Bohrersets – Für passende Löcher in allen Wänden
    11. Elektriker Werkzeugkoffer – ein unverzichtbares Tool für Elektriker
    12. Bit Sets – Für mehr Flexibilität bei handwerklichen Tätigkeiten
    13. Sanitärwerkzeugkoffer – Für ein ordentliches Handwerk
    14. Transportkoffer – In allen Größen und für jeden Bedarf
    15. Werkzeugkoffer Sets – Von Profis für Profis