CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Türöffnungswerkzeuge – Türen schnell und einfach öffnen

TüröffnungswerkzeugeIm Eigenheim kann es immer einmal passieren, dass die Tür ins Schloss fällt und Sie erst dann bemerken, dass der Schlüssel hinter der Tür liegt – scheinbar unerreichbar. Mit einem praktischen Türöffnungswerkzeug lassen sich solche Vorfälle vermeiden, wenn diese denn mitgeführt werden. Ein Türöffnungswerkzeug sollte aber in jedem guten Werkzeugkoffer vorhanden sein. Gerade wenn alte Truhen oder Kisten gefunden werden und diese verschlossen sind. Mit einfachen Handgriffen lassen sich diese leicht öffnen. Glaubt man den Erfahrungen und Bewertungen der Kunden, so sind gerade die Türöffnungsnadeln sehr beliebt – sie werden auch als Dietrich bezeichnet.

Türöffnungswerkzeug Test 2018

Die wichtigsten Informationen zusammengefasst

TüröffnungswerkzeugeBei einem Türöffnungswerkzeug handelt es sich um ein Produkt, mit welchem Sie eine Tür öffnen können. Der Name lässt es bereits vermuten, doch wissen viele Personen nicht, was man sich unter solch einem Produkt vorstellen kann. Einige werden sicherlich an die Scheckkarten denken, wie man sie als Werkzeug Set aus den Filmen kennt.

In Wirklichkeit handelt es sich bei diesen Öffnern aber um Türöffnungsnadeln. Diese werden im Online Shop häufig als Picks verkauft, weswegen Sie beim Vergleich in unserem Shop die Suche ausweiten sollten.

Die sogenannten Locks oder Türöffnungsnadeln werden häufig im Werkzeug Set verkauft. Dabei erhalten Sie mehrere Nadeln, die sich meist in einer passenden Werkzeugtasche befinden. Hier wählen Hersteller meist eine Tasche aus flexiblem Nylon. Nylon-Werkzeugtaschen haben den Vorteil, dass sie wasserabweisend sind und zudem ein geringes Eigengewicht besitzen.

Das sogenannte Pickset soll schließlich kein Klotz am Bein sein, sondern lediglich als Zubehör zum Werkzeugkoffer genutzt werden.

Tipp! Achten Sie als Neuling genau darauf, welche Picks sich in einem solchen Set befinden. Häufig werden hier zwar standardisierte Modelle gewählt, doch dies ist nicht immer so. Sammeln Sie Informationen mit Hilfe von Testberichten oder nehmen Sie einen Erfahrungsbericht eines erfahrenen Kunden zur Hilfe, damit Sie nicht plötzlich vor verschlossenen Türen stehen.

Bei den Picks kommt es immer auf das jeweilige Schloss an. So können Sie nicht jedes Türöffner Werkzeug für jedes Schloss nutzen – ein Zahlenschloss erfordert einen feineren Pick, als wenn Sie die Nadel für ein Kreuzbartschloss nutzen würden.

Merkmale im Überblick

  • Unter Türöffnungswerkzeugen werden Nadeln verstanden
  • Nadeln werden in der Fachsprache als Picks bezeichnet
  • Picks gibt es für alle Arten von Schlössern
  • Die häufigsten Schlösser sind Stiftschlösser – seien Sie darauf vorbereitet

Die verschiedenen Schlösser und ihre Picks

Der Test hat gezeigt, dass die unterschiedlichen Hersteller Türöffner meist in einem Set anbieten. Innerhalb dieser Sets befinden sich dann solch unterschiedliche Türöffnungsnadeln, damit nahezu jedes Schloss in den Grundzügen abgedeckt ist.

Tipp! An dieser Stelle muss aber gesagt werden, dass ein Einsteigerset an Öffnern nicht jedes Schloss knacken kann.

Gerade die modernen Schlösser brauchen gute Türöffner, die meist nicht billig im Ankauf sind.

  • Stiftschlösser: Stiftschlösser sind Schlösser, die mit innengelegten Stiften Diese werden dann mit einem speziellen Schlüssel in bestimmter Weise hochgedrückt, sodass sich das Schloss öffnen lässt. Möchten Sie ein solches Schloss öffnen, benötigen Sie Picks für eben diese Stiftschlösser. Oft werden sie in unserem Online Shop auch als Picks für Kreuzbartschlösser verkauft. Achten Sie bei den Modellen auf die Anzahl der Stiftreihen. Haben Sie ein Schloss mit fünf Stiftreihen vorliegen, muss auch der Türöffner fünf Reihen abdecken können.
  • Tubularschlösser: Streng genommen handelt es sich in diesem Fall auch um ein Stiftschloss. Dieses Schloss ist allerdings eine Sonderanfertigung und besitzt meist 7 Stiftreihen, die in einem Kreis angeordnet Mit einem normalen Pick lassen sich diese Schlösser nur sehr schwer öffnen. Greifen Sie in diesem Fall lieber auf Picks zurück, die speziell für diesen Einsatz gedacht sind. Die Türöffner für Tubularschlösser sind im Preis allerdings nicht billig, weswegen sie nur selten in Einsteigersets angeboten werden.
  • Zahlenschlösser: Wie bereits erwähnt, benötigen Sie für ein Zahlenschloss eine sehr feine Nadel. Ein Zahlenschloss arbeitet in der Regel mit mehreren Rädern, die in einer bestimmten Weise angeordnet sein müssen, damit das Schloss aufspringt. Mit einem speziellen Pick lassen sich die Kombinationen auslesen, indem Veränderungen erfühlt werden. Aus diesem Grund muss der Pick sehr fein verarbeitet sein, damit der Anwender solche Erhebungen im Schloss erfühlen kann.
  • Bohrmuldenschlösser: Ein Bohrmuldenschloss erkennen Sie daran, dass der Schlüssel keine Zacken aufweist, sondern lediglich kleine Mulden Solche Schlösser werden immer wieder eingesetzt, gelten aber auch als Stiftschloss. Bei einem Bohrmuldenschloss können Sie auf die normalen Picks in ihrem Werkzeugkoffer zurückgreifen. Alternativ gibt es aber auch wellenförmige Picks, mit denen sich ein solches Schloss einfacher öffnen lässt.

Welche Marken sind führend?

Im Bereich der Türöffner gibt es nur wenige Hersteller, die sich diesem Segment verschrieben haben. Vergleicht man die Angebote, tauchen einige Hersteller aber immer wieder auf.

So bietet das Unternehmen Milwaukee Türöffner an, die gerade in der Industrie von großer Bedeutung sind. Das Unternehmen liefert aber nicht nur Picks und komplette Sets, sondern auch elektrische Türöffner, die nicht als Türöffner Werkzeug gelten. Die elektrischen Türöffner haben einen Mechanismus, damit Türen bei Knopfdruck automatisch öffnen.

Neben dem Unternehmen Milwaukee gibt es vor allem die Unternehmen, die sich nur auf die Picks beschränken. Hier sticht Picklock24 heraus. Picklock24 verkauft hochwertige Sets an Nadeln, die sich sowohl an Neulinge, als auch Experten richten. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass das Unternehmen als Testsieger in unserem Online Shop gehandelt wird.

Vor- und Nachteile eines Türöffnungswerkzeugs

  • Geeignet zum Öffnen von Türen ohne Beschädigung
  • Einsteigersets sind ideal für den Notfall
  • Je nach Art des Schlosses benötigen Sie verschiedene Picks

Türöffnungswerkzeuge günstig online kaufen

Wie Sie bereits im Testbericht erfahren haben, sind Türöffnungswerkzeuge Tools, mit welchen Sie Türen einfach öffnen können – ein wenig Übung vorausgesetzt. Die Nadeln werden dabei in die Schlössen eingelegt und nach bestimmten Kriterien gedreht und bewegt. Meist gibt es hierfür sehr gute Anleitungen in den Empfehlungen der Hersteller. Schauen Sie sich dazu auch die Erfahrungsberichte anderer Kunden an – diese haben immer wieder wertvolle Tipps für Sie. Türöffner lassen sich im Online Shop kaufen, werfen Sie einen Blick auf die Angebote.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,41 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Kunststoff vs. Metall Werkzeugkoffer
  2. Kaufberatung Werkzeugkoffer
  3. Aktenkoffer – Dokumente sicher aufbewahren
  4. Handy Werkzeuge – Geräte für filigrane Arbeiten
  5. Notebook Koffer – Aufbewahrung für den Laptop
  6. iPhone Werkzeuge – Handy professionell reparieren
  7. Kunststoff Werkzeugkisten – die leichten Werkzeugkoffer
  8. Metall Werkzeugkisten – robuste Aufbewahrungsmittel
  9. Werkzeugwesten – der Werkzeugkoffer zum Anziehen
  10. Werkzeugtruhen – Werkzeugaufbewahrung mit einer Truhe
  11. Hartschalenkoffer – der Werkzeug Schalenkoffer
  12. Alu Werkzeugkoffer – stabil und robust
  13. Mini Systainer – der kleine Werkzeugbaukasten
  14. Bestückte Werkzeugkoffer – Werkzeugkoffer mit Werkzeug
  15. Leere Werkzeugkoffer – Werkzeugkoffer ohne Werkzeug