Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Notebook Koffer – Aufbewahrung für den Laptop

Notebook KofferEs gibt nicht nur Koffer für Werkzeuge, sondern auch Koffer oder Taschen, die sich für andere Utensilien eignen. Besonders bekannt ist dabei der Notebook Koffer. Dabei handelt es sich um ein Stück, in welches Sie ihr Notebook oder Tablet einlegen können. Meist sind Notebook Koffer aus einem weichen Stoff, weswegen sie als Notebook Tasche verkauft werden. Nur selten werden Notebook Koffer aus Alu oder als Case verkauft. Das Case wird dann meist für iPads genutzt, dabei handelt es sich allerdings um eine feste Schale, die das Gerät vor äußeren Einflüssen schützt – ein iPad Koffer ist es daher weniger. Der Notebook Koffer Test zeigt allerdings, dass es viele verschiedene Modelle gibt, die allesamt besondere Features aufweisen. Welche bei keiner Notebook Tasche fehlen dürfen, zeigt folgender Testbericht.

Notebook Koffer Test 2018

Grundlegende Informationen zur Notebook Tasche

Notebook KofferGrundsätzlich handelt es sich bei einem Notebook Koffer oder einer Laptop Tasche um eine normale Tasche, die lediglich die genauen Maße des Laptops besitzt. Dabei wird eine solche Tasche häufig mit dem Kauf eines Laptops mitgeliefert, weswegen Sie kaum die Möglichkeit haben, zwischen verschiedenen Modellen auszuwählen.

Wer sein Notebook stärker schützen möchte, kann allerdings auf die Einzelstücke im Online Shop zurückgreifen. Hier finden Sie Testsieger, die im Vergleich durch einen günstigen Preis überzeugen.

In erster Linie handelt es sich bei einem Notebook Koffer – wie bereits erwähnt – um einen normalen Koffer, der lediglich die Form eines Notebooks aufweist. Dabei wird das Notebook in das Hauptfach eingelegt. Hier kann der Laptop dann mit Laschen fixiert werden. Hersteller nutzen an dieser Stelle meist Klettverschlüsse, sodass der Koffer nicht rutschen kann.

In den Fächern oberhalb des Hauptfachs können dann Dokumente abgelegt werden. Meist gibt es auch ein großes Fach, in welchem Sie das Ladegerät mitsamt Kabel verstauen können. Dieses Fach ist allerdings nicht immer enthalten – deshalb ist es ratsam sich via Empfehlungen des Herstellers zu informieren oder nehmen Sie einen Testbericht des Modells zur Hilfe.

Die Tasche ist mit einem Griff versehen, sodass sie mit einer Hand getragen werden kann. Auf Wunsch lassen sich dann auch breite Träger anbringen, sodass die Tasche oder der Koffer über der Schulter getragen wird. Somit ist der Koffer oder die Tasche für das Notebook sehr praktisch zu transportieren.

Tipp! Beim Kauf einer Notebook Tasche sollten Sie immer genau auf die Bezeichnung achten. Oft werden Notebooks zwar in ähnlicher Größe hergestellt, doch ein Notebook mit 17-Zoll-Bildschirm passt in keine Tasche, die lediglich für Notebooks gedacht ist, die mit 15-Zoll-Bildschirmen arbeitet. Aus diesem Grund sollten Sie sich die Angaben der Hersteller genau ansehen, für welche Größen die gewünschte Tasche gedacht ist.

Gauntlet-Koffer
Design Schalendesign für iPad, MacBook Pro
Gewicht 900g
HxB 315×89 cm
Trageform Tragegriff
Platz Laptop/iPad und Zubehör, wie Netzteil
Polsterung Mit Schaumstoff und Nylexfutter
Fächeraufteilung Ja

Die verschiedenen Typen von Notebook Koffern

Bei einem Notebook Koffer gibt es diverse Unterschiede hinsichtlich der Verarbeitung. So gibt es einfache Notebook Taschen oder Laptop Taschen. Es gibt aber auch Modelle, die aus Alu gefertigt sind. Auch der iPad Koffer oder das Case sind sehr beliebt. Welche Modelle es gibt und was sie genau ausmacht, zeigt folgende Übersicht.

  • Der klassische Notebook Koffer: Dieses Modell wird meist auch als Hartschalenkoffer verkauft. Der Koffer für das Notebook besteht dabei aus Aluminium oder Kunststoff, ist daher besonders schlagfest und kann das Innenleben besonders gut schützen. So gibt es Notebook Koffer, welche innen mit Schaumstoffmatten ausgestattet sind. Mit diesen lassen sich Notebooks passgenau einlegen, sodass sie im Koffer nicht rutschen können. Der Koffer kann noch so stabil sein, wenn der Laptop im Inneren rutscht und wackelt, bietet er keinen ausreichenden Schutz. Zum Notebook Koffer erhalten Sie meist auch noch Laschen und andere Zubehörartikel, damit Koffer fixiert werden können. Eine Besonderheit sind die Laschen, die sich um das Display legen. Beim Öffnen des Koffers wird dann automatisch der gesamte Laptop geöffnet, sodass er sofort genutzt werden kann – eine praktische Funktion für Berufstätige, die schnell zum Notebook greifen müssen.
  • Die Notebook Tasche: Die Notebook Tasche wird vielen Käufern ein Begriff sein. Die Notebook Tasche wird meist zum Laptop mitgeliefert, da sie den idealen Schutz bietet, gleichzeitig aber noch leicht und flexibel ist. Häufig werden Notebook Taschen aus einem Nylon-Material gefertigt, sodass Wasser abperlt. Gerade Wasser ist für das Notebook sehr schädlich, weswegen hier ein guter Schutz vorausgesetzt wird. Notebook Taschen sind meist individuell auf das Modell abgestimmt. Es gibt aber auch universale Notebook Taschen, die besonders groß geschnitten sind. So würde hier selbst das größte Notebook Platz finden, welches es auf dem Markt gibt. Damit aber auch kleine Modelle platziert werden können, benutzen Hersteller Schaumstoffschlangen. Sie lassen sich auf Klettverschlüsse montieren und bieten somit einen Rahmen für kleine Laptops.
  • Das Case: Beim Case handelt es sich weniger um ein Utensil für das Notebook, als vielmehr um eine Tasche für das Handy oder das Tablet. Ein Case ist eine Schutzhülle, die aus einem festen Material besteht. Meist werden hier Kunststoffe verwendet, da sich diese leicht verarbeiten lassen – zudem sind sie günstig in der Anschaffung. Ein Case schmiegt sich dabei passgenau um das Endgerät. Es ist also eine maßgenaue Anfertigung erforderlich. Wenn Sie ein Case für ein Samsung-Handy kaufen und dies an ein iPhone klippen möchten, ist das nicht möglich. Bei einem Case muss das Modell genau mit der Bezeichnung der Hülle übereinstimmen.
  • iPad Taschen: Die iPad Taschen oder Tablet Taschen sind grundsätzlich ähnlich aufgebaute Taschen, wie Sie diese auch für das Notebook erhalten. Einzig in der Größe und der Form unterscheiden sich die Modelle, da sie in diesem Fall für ein Tablet produziert wurden. Die Tablet Taschen sind häufig aber auch so geformt, dass sie nur mit einem Magneten verschlossen werden. Das Öffnen holt auch nicht das ganze Gerät aus der Tasche, sondern legt lediglich den Bildschirm zur Benutzung frei. Eine iPad Tasche ist also auch eine Art Case, welche allerdings aus Stoff gefertigt wurde.

Tipp! Die Bestellung eines Laptops oder iPads sollte gleich mit dem Kauf eines Laptop Koffers oder iPad-Cases kombiniert werden.

Vor- und Nachteile eines Notebook Koffers

  • Sicherer Transport von Laptop und Zubehör
  • In einem Koffer können Laptop, iPad und Dokumente zusammen und sicher transportiert und aufbewahrt werden
  • Viele Modelle und große Materialauswahl: U.a. Nylon, Hartschale
  • Farbige Koffer-Modelle und Übergrößen sind in geringer Anzahl auf dem Markt

Notebook Koffer und Taschen preisbewusst kaufen

Notebook Koffer oder Notebook Taschen werden häufig mitgeliefert, wenn Sie einen Laptop im Handel kaufen. Wer allerdings speziellen Schutz sucht, kann sich die einzelnen Stücke im Shop anschauen. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Größe, sondern auch im Material. Alu Koffer sind besonders robust und bieten eine edle Optik – Taschen aus Nylon sind sehr leicht und weisen Wasser sehr gut ab. Welche Taschen Sie für Ihr Notebook kaufen, liegt an Ihnen.

Im Online Shop finden Sie Testsieger und andere Produkte. Der Preisvergleich verrät Ihnen, welches Produkt das Beste für Sie ist.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Die besten Materialien für Polster in Werkzeugkoffer
  2. Kaufberatung Werkzeugkoffer
  3. Aktenkoffer – Dokumente sicher aufbewahren
  4. Sortimentskästen – Kleinteile einfach sortieren
  5. Handy Werkzeuge – Geräte für filigrane Arbeiten
  6. Kunststoff Werkzeugkisten – die leichten Werkzeugkoffer
  7. Metall Werkzeugkisten – robuste Aufbewahrungsmittel
  8. Werkzeugwesten – der Werkzeugkoffer zum Anziehen
  9. Hartschalenkoffer – der Werkzeug Schalenkoffer
  10. Alu Werkzeugkoffer – stabil und robust
  11. Leere Werkzeugkoffer – Werkzeugkoffer ohne Werkzeug
  12. Werkzeuggürtel – der praktische Werkzeughalter