Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

ESDA Werkzeugkoffer – das Unternehmen für Gerätetechnik

ESDA WerkzeugkofferDas Unternehmen ESDA ist ein bekanntes Unternehmen für Gerätetechnik, welches den Ursprung in Deutschland hat. ESDA Werkzeugkoffer sind weniger Werkzeugkoffer für Heimwerker, als vielmehr Koffer, die von Handwerkern eingesetzt werden. Die ESDA Werkzeugkoffer sind aus stabilem Material und können als klassische Koffer oder Werkzeugkästen bestellt werden. Wo die Unterschiede liegen, sehen Sie im nachfolgenden ESDA Werkzeugkoffer Test .

ESDA Werkzeugkoffer Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Der ESDA Werkzeugkoffer Test

ESDA WerkzeugkofferWie bereits erwähnt, verkauft ESDA Werkzeugkoffer und Werkzeugkästen. Während die Werkzeugkästen zum unsortierten Lagern dienen, werden ESDA Werkzeugkoffer in der Regel für das sortierte Ablegen von Werkzeugen genutzt.

Das beste Beispiel ist der ESDA Werkzeugkoffer der Rally-Serie. Dieser Werkzeugkoffer wird deshalb so bezeichnet, da er in auffälligen Farben verkauft wird. Sie können den ESDA Werkzeugkoffer in gelb, rot oder schwarz bestellen. Alle Koffer haben die gleiche Größe, lediglich die Farbgestaltungen ändern sich – so bestätigen es auch die Bewertungen und Erfahrungsberichte. Der ESDA Werkzeugkoffer erweist sich im ESDA Werkzeugkoffer Test als äußert robust.

ESDA verwendet – anders als viele andere Hersteller – aber kein Aluminium für die Koffer, sondern setzt den Fokus auf hochwertigen Kunststoff. Dieser hat den Vorteil, dass er schlagfest ist und somit Stürze weitgehend abfedern kann. Damit Werkzeuge im Inneren sicher transportiert werden können, werden Schaumstoffeinlagen mitgeliefert. Dieser werden mit vorgestanzter Rasterung verkauft.

In erster Linie wird dieser Koffer für Foto-Equipment genutzt, weswegen die Rasterung auf Spiegelreflexkameras und Zubehör zugeschnitten ist. Allerdings lassen sich hier auch Werkzeuge jeglicher Art einfach transportieren. Die Schaumstoffeinlage sorgt gerade bei Bohrmaschinen oder anderen Elektrogeräten dafür, dass die Maschinen keinen Schaden nehmen, sollte der Koffer einmal auf den Boden fallen.

Damit die Werkzeuge im Inneren auch vor der Witterung geschützt sind, benutzen ESDA Werkzeugkoffer eine umlaufende Dichtungskante. Diese verschließt die meisten Stellen, sodass keine Luft und keine Feuchtigkeit ins Innere dringen können. Im ESDA Werkzeugkoffer Test erweist sich der Koffer aus äußerst praktisch, was vor allem am geringen Gewicht liegt. Neben dem Fotokoffer von ESDA verkauft das Unternehmen auch Aluminiumkoffer, die in erster Linie für Anhänger gedacht sind. Diese sind sehr robust und werden meist im Anhänger mittels spezieller Gurte befestigt. In ihnen lassen sich andere Zubehörartikel verstauen, die beim Fahren eines Anhängers mitgeführt werden können.

Firma ESDA Technologie GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1989
Produkte Anhänger, Aufbewahrungssysteme, Sicherheitsutensilien

Der ESDA Werkzeugkasten Test

Der besagte Aluminiumkoffer von ESDA erweist sich im ESDA Werkzeugkoffer Test als Werkzeugkasten. Der Aluminiumkoffer hat laut Erfahrungen keine separaten Fächer, sondern setzt auf ein großes Innenfach. Hier lassen sich alle gewünschten Werkzeuge einfach ablegen, doch zeigt der Testbericht auch, dass sich Werkzeuge hier nur schwer ordnen und sichern lassen. Auf Wunsch können Sie den Innenraum vom ESDA Werkzeugkasten aber auch mit Schaumstoffeinlagen ausstatten. Diese können Sie im Online Shop günstig kaufen. Die Schaumstoffeinlagen sind im Preisvergleich sehr billig, weswegen ein Aufrüsten durchaus zu empfehlen ist.

Tipp! Im Bereich des Zubehörs finden Sie neben dem ESDA Werkzeugkasten für den Anhänger auch andere Utensilien. Besonders beliebt sind hier die Zurrgurte, die einteilig oder mehrteilig verkauft werden. Die Zurrgurte dienen zum Befestigen von losen Utensilien auf dem Anhänger und werden laut Testbericht in verschiedenen Farben verkauft. Zur Ladungssicherung gibt es dann auch Netze, die direkt über den Laderaum des Anhängers gespannt werden können. Die Netze müssen dann allerdings noch an den Seiten ausreichend befestigt werden, denn sonst ist das Netz zu locker.

Im Bereich der Sicherheitstechnik gibt es dann auch noch Sicherheitsausrüstung von ESDA. Hier können Sie Auffanggurte und ganze Konstruktionen für Menschen kaufen, die beispielsweise an Glaswänden klettern müssen, um diese zu reinigen. Abseits dieser Produkte gibt es auch noch Produkte im Bereich der Dachbaugeräte, der Schilder, der Flachdachabsicherungen und des Dachschutzes.

Die grundsätzlichen Informationen zu ESDA

  • Firmengründung von ESDA im Jahr 1989
  • Deutsches Unternehmen
  • Firmensitz in Bergisch Gladbach
  • Mittelständisches Unternehmen
  • Unternehmen für Gerätetechnik
  • Bekannt durch Anhänger und Sicherheitsutensilien
  • Fortschrittliche Transporttechnologie

Vor- und Nachteile eines ESDA Werkzeugkoffers

  • Schaumstoffeinlagen im Lieferumfang
  • umlaufende Dichtungskante
  • geringes Gewicht
  • nicht aus Alu erhältlich

Weitere Produkte von ESDA

Das Unternehmen ESDA verkauft nicht nur Sicherheitsutensilien, die manuell bedient werden müssen. Im Test zeigt sich, dass gerade die Schrägaufzugprogramme als Testsieger gelten. Diese werden vollhydraulisch bedient und können dafür genutzt werden, um auf Dächer zu gelangen, ohne ein Gerüst aufbauen zu müssen. Die Bedienung erfolgt dabei mit einer Einhandbedienung. Mehrere Schienen sorgen dafür, dass die Leiter in verschiedenen Situationen abgeknickt werden kann. Somit können viele verschiedene Szenarien durchgespielt werden. ESDA bietet als Zusatz Kippschlitten an, die auf die Leiter befestigt werden können und dann selbstständig nach oben fahren.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. ORIA Werkzeugkoffer – der Profi im Baumarktbereich
  2. Plano Werkzeugkoffer – Qualität und Leistung von Fachmann